„Laschet zieht in Erwägung, als Juniorpartner der SPD zu regieren“ | Die Richtigen Fragen

BILD

33 Tsd. aufrufe414

    „Laschet zieht in Erwägung, als Juniorpartner der SPD zu regieren!“
    BILD Live-Chef Claus Strunz über eine mögliche Kanzlerschaft von Olaf Scholz.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    📺 JETZT Sendersuchlauf starten und den neuen TV-Kanal BILD LIVE einstellen. Eine Anleitung für dein Gerät findest du hier: on.bild.de/3jjgMKv
    🔴 Alle Infos unter www.bild.tv
    🍿 Unser BILD LIVE Sendeplan: on.bild.de/sendeplan

    🎥 Die besten Dokus mit BILDplus gibt's hier: on.bild.de/BILDvideothek

    🎥 Wettmanipulation! Betrug! Obdachlosigkeit! Knast!: VERZOCKT - Wie ein Spielsüchtiger ALLES verlor: on.bild.de/3fTlvzD

    🎥 „Heroin in Berlin“ - Das Gift aus der U-Bahn | Die exklusive Reportage: on.bild.de/2M3mVfQ

    🎥 V-Mann „Miami Gianni“ packt aus: Undercover zwischen Zuhältern, Rockern und Clans - on.bild.de/3dZGq0K

    🎥 „Blinder Hass - Wie wird ein normaler Junge zum Killer-Neonazi?“ - die BILDplus-Doku über den Halle-Attentäter Stephan Balliet: on.bild.de/39fSLgK

    🎥 „Der Schneekönig“ - Vom Polizistensohn zum Drogen-Boss: Der deutsche Pablo Escobar erzählt jetzt ALLES - on.bild.de/32XIq7a


    📲 Folgt unseren Moderatoren:
    Patricia Platiel: platiel_bild
    Kai Weise: weise_bild
    Thomas Kausch: kausch_bild
    Sandra Kuhn: kuhn_bild
    Maximilian Kiewel: kiewel_bild
    Janina Kirsch: kirsch_bild
    Celine Koch: koch_bild
    Kira Ortmann: ortmann_bild
    Claus Strunz: ClausStrunz
    Paul Ronzheimer: ronzheimer


    👁‍🗨 Impressum: on.bild.de/impressum

    Am Vor 4 Tage

    KOMMENTARE

    1. Daenny Korporal

      Nein

    2. Manu montana

      Auf keinen Fall!!! Keiner dieser Volksveräter ist eine Option für Deutschland!!!!

    3. R2D2

      Die sozusagen REST-CDU wird sich als Opposition ordentlich reinwaschen. Aber dann bitte "links" ordentlich Schleudern und "rechts" intensivwaschen

    4. Joerg Teitke

      Herr Laschet sollte in NRW bleiben und seine Islamische Republik rekultivieren

    5. Wolfgang Baker

      ...und dann bekommen wir einen Gesundheitsminister mit sehr schlechten Zähnen...

    6. Erich Vollmer

      Ich habe mit einem CDU Vertreter gesprochen und er hat mir gesagt, das die Menschen sollen Opposition oder kleinere Parteien wählen, um die veraltete CDU Politiker und das System mit weiter so los zu werden. Im Opposition kann man die Fehler schneller erkennen, kann man dazu noch vieles lernen und dann vielleicht mit Deutschland gehts auch vorwärts.

    7. Rose Rose

      Das mit der Schließung des Friseurs hat mir vollkommen gereicht. Ist wegen der Coronapandemie vorgekommen. Aber nicht gut durchdacht gewesen. Ich habe meine Haare nicht mehr auseinanderbekommen und man musste mir viel abschneiden, als der Friseur wieder auf hatte. War kaum auszuhalten. Das hat mir sowas von gereicht, dass ich das Land in ein paar Monaten verlassen werde. Nicht nur deswegen. Aber war einmal zu viel.

    8. LA MATANZA

      ... und mehrere Divisionen Alahuakbar im Lande ....

    9. Günther Meyer

      Reiner Fuellmich: Allein in Amerika gab es nach der Covid-Impfung rund eine HALBE MILLIONEN Todesfälle uncut-news ch September 13, 2021 Was jetzt geschieht, kann nicht ewig geheim gehalten werden, sagte der deutsche Rechtsanwalt Reiner Fuellmich in einem Interview mit Health Ranger Mike Adams. Als Beispiel nannte er die Nebenwirkungen der Corona-Impfstoffe und sagte, dass die Zahlen der durch die Impfstoffe verursachten Todesfälle gefälscht seien. „Selbst das ist gelogen.“ Man spreche von etwa einer halben Million Todesfällen nach der Impfung allein in den Vereinigten Staaten, sagte Fuellmich und fügte hinzu, dass dies vom Anwalt Tom Renz aus Ohio bestätigt worden sei. Fuellmich sagte auch, dass die Zahlen in allen anderen Ländern in der gleichen Größenordnung liegen, aber dass „sie versuchen, dies zu vertuschen. Adams sagte, die von ihm genannte Zahl sei korrekt. „Einige sagen eine Million, andere sagen ’nur‘ 100.000, aber ich denke, Sie haben recht, wenn Sie sagen, es ist eine halbe Million“. Er wies ferner darauf hin, dass in den Medien häufig behauptet wird, Todesfälle nach Impfungen hätten nichts mit dem Impfstoff zu tun. Im Jahr 2020 wurde fast jeder Todesfall unter der Rubrik „Corona“ verbucht, aber im Jahr 2021 wird kein einziger Todesfall mit den Impfstoffen in Verbindung gebracht. „Wow.“

    10. Paul Meyer

      SPD wählen weil man die CDU nicht mag ist so wie in die Hose scheißen und das Hemd wechseln.

    11. Paul Meyer

      Die Tröge bleiben die gleichen, nur die Schweine wechseln.

    12. Ultima Veritas

      "Impfungen" / "Vaccine" ? Graphen Platten aufgerollt ergibt Röhren, die, wenn im Körper, diesen leitfähiger machen und mit 5G / Funkstrahlung angesteuert werden können Also absolut brandgefährlich & lebensbedrohlich ‼️ 👹 ‼️ ------------------------------------------------------ Kohlenstoff Nano Röhren / Carbon Nano Tubes / CNTs / Graphen Oxid / Nanopartikel ------------------------------------------------------

    13. John Walker

      Die Menschen die sich wünschen, dass die Panikprediger weiterhin die Welt in ihrem Griff halten und der ganze Wahnsinn bis zum Sanktnimmerleinstag aufrechterhalten bleibt, müssen ihr Kreuzchen einfach nur bei einer der Parteien setzen, die in den letzten 18 Monaten scheinbar vergessen haben, was im Grundgesetz, in den Werten der Europäischen Union und in der Erklärung der Menschenrechte über das Thema "Diskrimination von Teilgruppen der Bevölkerung" zu lesen ist. Alle Anderen müssen sich etwas anderes überlegen.

      1. Blechdose

        Ja, ich hab auch das Gefühl, dass die Linke ganz schön außen vor ist. Von der CDU höre ich dazu etwa nur rote Socken. Scheint ein Dresscode bei denen zu sein.

    14. Der Maskenmann

      Am liebsten wäre es mir, wenn er zu seinem Kumpel Spanplatte in die Hinterstößer Villa einzieht!

    15. Vitali Lust

      Alle drei sorgen für Untergang von Deutschland

    16. Patriot-NL

      Komisch, bei uns in den Niederlanden wird die FVD in der Presse verschwiegen, das gleiche scheint in Deutschland mir der AFD zu geschehen?

    17. Kaspr kaspari

      Nicht schon wider diese selbe schei...!!! Nur noch die Basis und AfD ❤💙❤💙❤💙

    18. Harald Neubauer

      Gottschalk hat recht: Bei diesen drei Figuren gibt's keine Leidenschaft. Aber sie schaffen Leiden für uns alle.

    19. Savaş Karagedik

      CDU muss sich schämmen

    20. Cosima Patton

      Was nicht passt wird passend gemacht. Wetten dass...?

    21. Brio Bernd

      Ich will nicht von Esken, Borjans & Kühnert regiert werden!

    22. End Walker

      Wie schön dass man schon weiß wer Kanzler und vize Kanzler wird. Da macht das wählen ja doppelt so viel Spaß...🖕👎🤢🤮

    23. Johannes Heim

      Was hat der Schalk da zu tun?

    24. Hubert Eschweiler

      Das wäre sehr vernünftig Laschet und Oliver Schultz auf keinesfalls die Grünen baerbock baerbock wenig gut für uns weil diese Frau macht Deutschland kaputt meine Mann ist die Frau auch krank aber meine Meinung ist auch noch die Grüne Partei ist krank alle keiner gescheit da drin wär besser SPD und CDU zusammen

      1. Blechdose

        Diese Frau macht Deutschland kaputt? Deine Grammatik ist kaputt. Was soll denn Barbock kaputt machen? Als könnten die Grünen in einer Bürgerkoalition hier irgendetwas umkämpeln. Einfach mal auf dem Teppich bleiben.

    25. NortoLanger

      Dieser Gedanke beschlich mich sofort, als die CDU hinter die SPD zurückfiel.

    26. Kim Mathis

      GroKo ist sogar sehr wahrscheinlich, die Linke schafft es vielleicht gar nicht in den Bundestag und Ampel sind drei Wünsche auf einmal - das geht nun wirklich nicht…

    27. Alex / Lexi T

      Was will Gottschalk eigentlich ? Der lebt doch in den Staaten....für Ihn heißt es nach mir die Sinnflut

    28. glatze fratz

      Kann nichts mehr ernst nehmen was die SPD so von sich gibt. Esken sagt bei Anne Will ab, und ist dann 300m entfernt ne Curry-Wurst. Die schwurbeln, lügen und betrügen um den Bürger zu täuschen. Hauptsache Geld und Macht. Dafür wird sich alles passend gedreht. Das ist im Wahlkampf so und in der Verantwortung ebenso.

    29. von Wegen

      Ist doch egal wer gewählt wird, hier regieren sowieso die Lobbyisten.

      1. Christine Hendrich

        Von Wegen* das sehe ich auch so!

    30. Petra

      Oh nee

    31. Christoph von Papenburg

      Warum wurde nur Hr Laschet in dem Triell zur Zuwanderung befragt? Darf der Wähler nichts über die Masseneinwanderung in die Sozialsysteme erfahren, die die Grünen planen?

      1. Blechdose

        @Christoph von Papenburg P.S. Im Wahlprogramm steht davon nichts, aber vielleicht hab ichs übersehen, vielleicht hast du ja eine Seite für mich?

      2. Blechdose

        @Christoph von Papenburg Ja weil er dazu nichts sagt xD Mindfuck, aber werend sich andere zur Zuwanderung schon geäußert haben, sagt er nichts zu... joar kann man machen, wenn einem das Thema unangenehm ist.

      3. Christoph von Papenburg

        @Blechdose lies dir doch das wahlprogramm der grünen durch. Aber meine Frage ist warum nur Hr Laschet zur Zuwanderung befragt wurde. Scheint ja einen Grund zu geben?

      4. Blechdose

        Hast du irgendwelche Geheiminfos von irgendwelchen Plänen? Zeig mal Quelle, aber bitte nicht die Bild (bin gepannt ob Bild den Post wieder löscht xD)

    32. Axel Wendt

      Schlagzeile in der Bild: Topstar der Deutschen Fernsehgeschichte demontiert sich vor laufenden Kameras!

    33. Axel Wendt

      Laschet zieht alles in Erwägung um nicht arbeiten zu müssen.

    34. Electric Light Orchestra Elo

      Gottschalk 😂😂😂

    35. Sebastian Rübesamen

      Ein bischen Show für die Fassadendemokratie

    36. Ho Ma

      Weltweit gehen die Menschen gegen die unmenschlichen Maßnahmen auf die Straße, bewegt Eure Hintern und kämpft für die Freiheit, für Euch und Eure Kinder !

      1. Blechdose

        Jooooooo, Fridays for Future! For your Childs and their futures life.

    37. joachim choO

      Geht nicht wählen, zur Auswahl stehen nur Lobbyclowns!!

    38. St. Maienhoffer

      die Sozis wollen uns regieren ? aber nur mit dreifacher "Ferkel- Maske"... die verschenkt nämlich gerade ihre gesammelten Slipeinlagen... dass wäre doch was für diese Lusche aus NRW !

    39. eagleone32

      Die braucht doch kein Mensch 👎👎👎

    40. Friedrich Eichler

      Am besten alle drei als Kanzler*innen, vielleicht kommt dann etwas Intelligenz heraus😂,was ich jedoch stark bezweifele.

    41. Hans Moser

      Ihr Neo Demokraten

    42. Matthias C.

      Nur noch AfD💙🇩🇪‼️

    43. Hermann Blesing

      Der Wähler will keine Groko mehr!

    44. Schrotti uwe

      da is einer so bleed, wie der andere aussieht🤮🤮

    45. Manfred Lochner

      Die schlimmst mögliche Perspektive, zwei ausgediente Volksparteien dürfen ihren Irrsinn weiter praktizieren.

      1. Ro Wo

        Das war doch so gemütlich, unter Mutti. Alle haben gekuscht, wenn Mutti auf den Tisch gehauen hat, siehe Thüringen. Und nach dieser Wahl sind Alle ratlos. Aber Mutti ist ja noch da, auf der "Andrea Doria". Und wird die kopflose Mannschaft wieder unter Deck schicken. Es wird eine tolle komische Oper.😂😂😂

    46. R. Bock

      Große Koalition = ALLE mit gelber Weste auf die Straße!

    47. lexx

      Herr Strunz - ich fürchte, Sie haben recht

    48. Kernbeißer

      Auszug aus Genderama vom 10. September 2021: 1. Die Frauenzeitschrift "Für Sie" hat untersucht, wie viel Feminismus in den vier großen feministischen Parteien SPD, CDU/CSU und Grüne steckt. Schon bei der Analyse des Parteiprogramms der SPD (der derzeit in Umfragen stärksten Partei) kann jedem übel werden, dem etwas an Geschlechtergerechtigkeit liegt. Schauen wir uns diese Passage des "Für Sie"-Artikels einmal näher an: " Bis 2030 möchte die SPD die Gleichberechtigung der Geschlechter erreichen" Nein, das möchte sie nicht. Die meisten deutschen Gesetze benachteiligen Männer. Die SPD unternimmt nichts, um hier Abhilfe zu schaffen. " wie die Partei das anstellen will, erklärt sie auf drei Seiten ihres 65-seitigen Wahlprogrammes. So setzt sich die SPD beispielsweise für Paritätsgesetze im Bundestag, Ländern und Kommunen ein - mit dem Ziel, die Hälfte der Positionen mit Frauen zu besetzen." Mehrere Landesverfassungsgerichte haben das "Paritätsgesetz" als nicht mit dem Grundgesetz vereinbar erkannt. Ein solches Gesetz würde auch eine weitere Diskriminierung von Männern darstellen. Die Spezialdemokraten setzen ihre verfassungsfeindlichen Bestrebvungen unverdrossen weiter fort. " In börsennotierte Unternehmen fordert die SPD eine 50-Prozent-Quote. Gründungskapital soll für Frauen ebenfalls leichter zugänglich gemacht werden." Leichter als Männern? Warum? Auch hier scheint die SPD vor allem auf wachsende Ungleichheit aus zu sein. " Auch fordert die SPD, dass ArbeitnehmerInnen sich nicht mehr selbst um die Aufdeckung von Gender-Pay-Gaps kümmern müssen. Die Partei fordert, dass Unternehmen selbst prüfen, ob Gehälter geschlechtergerecht sind." Die Behauptung, es gebe einen Gender-Pay-Gap in dem Sinne, dass Frauen für gleiche Arbeit weniger Gehalt/Lohn erhalten als Männer wurde von Wirtschaftswissenschaftlern längst gründlich widerlegt. An dieser Verschwörungstheorie dennoch festzuhalten dient allein dem Schüren von Neid, Hass und Wut gegenüber Männern. " Mädchen sollen zudem früh im naturwissenschaftlichen und technischen Bereich gefördert werden" Im Jahr 2009 mahnte der Aktionsrat Bildung, dass die Ungleichheit zu Lasten der Jungen "die Grenzen des rechtlich und moralisch Hinnehmbaren" inzwischen klar überschreite. Seit der Hamburger Lern-Ausgangs-Untersuchung 1997 und mehreren PISA-Studien wissen wir, dass Jungen beispielsweise für dieselbe Leistung schlechtere Noten und für dieselben Noten seltener eine Empfehlung fürs Gymnasium bekommen als Mädchen (Näheres dazu findet man hier und hier.) "Der deutliche Vorsprung der Jungen im Bereich Mathematik und Naturwissenschaften vor den Mädchen existiert nicht mehr" berichtete vor fünf Jahren sogar die feministisch geprägte "Zeit". Wie reagiert die SPD? Mit einer weiteren Förderung von Mädchen, während ihr die benachteiligten Jungen nach wie vor herzlich egal sind. " der Gewalt gegen Frauen soll mit einer wirksamen Strafverfolgung entgegenwirkt werden." Warum allein der Gewalt gegen Frauen? Bei häuslicher Gewalt wissen wir seit Anfang der achtziger Jahre aus mittlerweile hunderten von studien, dass die Opfer zur Hälfte männlich sind; in der Gesamtsicht werden bei weitem mehr Männer als Frauen Opfer von Gewalt. Warum sind all diese Gewaltopfer für die SPD unsichtbar und der Hilfe, ja schon der Erwähnung,unwürdig? Warum fordern die Sozialdemokraten hier nicht, dass dieser Gewalt "entgegengewirkt werden" soll? Es steckt eine gehörige Portion an Männerverachtung in der Partei, die vermutlich auch wieder zur nächsten Bundesregierung gehören wird. Es ist ironisch, dass die Zeitschrift "Für Sie", die die SPD dafür eigentlich lobpreisen möchte, dies derart klar offengelegt hat.

      1. Blechdose

        Sry, hab mir den ganzen Kladderadatsch nicht durchgelesen, aber hä? 50% Frauenqoute stimmt schonmal nicht und zweitens 50% Frauenqoute ist für dich Unterdrückung der Männer? Also entweder hast du in Prozentrechnung in der Schule nicht aufgepasst oder du lebst in einem völlig falschen Film..... oder warte mal.... vielleicht liege ich ja falsch.... vielleicht diskriminiert Gott die Männer, weil unsere Gesellschauft aus 51% Frauen und 50% Männern besteht... Oh mein - ja der ist schuld. Gott ist schuld das die Männer unterdrückt werden. Solche Pappnasen wie du hatten die ganze Zeit recht, unser Untergang kommt von oben.

    49. Rudi Biehl

      Was sucht das Mainstream Äffchen Gottschalk dort. Hallo Bild, habt ihr das nötig???

    50. Rockn Roll

      alle 3 taugen in meinen Augen nichts und sind unglaubwürdig. schade das die wahl diesesmal so wichtig ist. dennoch hört man jetzt wahrscheinlich wieder die ganze Woche davon 🙈 lieber kleinen Parteien eine Chance geben wie z.b der Basis Bundespartei

    51. SnaPsTeR

      Naja Herr Gottschalk... das eine ist der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, das andere halt nur der Bundeskanzler von Deutschland. Das ist wie mit den Äpfeln und den Birnen

    52. Apologet

      Tja, die Basis der CDU hatte m.E. und auch deren Wählerschaft hatten wohl einen anderen Kanzlerkandidaten im Sinn, aber die Mehrheit der Delegierten wählten aus welchen Gründen auch immer, einen anderen Kandidaten. Wenn das so gewollt war, hat man alles richtig gemacht und darf sich überraschen lassen, was nun auf die Union, das Land und Europa zukommt!!

      1. Blechdose

        Als hätte der Rest von Preußen einen Bayern als Kanzler gewählt... In welcher Welt lebst du.

    53. TakumiArdos

      Ich hoffe es Kommt NICHT zu einem Bündnis zwischen SPD und CDU

    54. Das Institut

      Die CDU muss so weit wie möglich von jeglicher Macht beanspruchung entfernt sein, wie es nur geht. Zu lange haben sie sich auf die Schulter geklopft und das deutsche Land mitsamt ihrer Bevölkerung vor den Karren geworfen. Ob zum Gutem oder Schlechten, es muss frischer Wind in den Bundestag.

    55. Jason Weaver

      Wenn die umerzogene Mehrheit der BRD Insassen einen Scholz waehlen sollte, dann deshalb, weil er genau so farblos und gutmenschlich abgerichtet zu sein scheint wie die moralinsaueren Insassen selbst. Er hat dann die Aussicht, wie seine Vorgaengerin, solange von den Insassen mit ihrem Idiotenkreuz weitergewaehlt zu werden, bis er selbst zuruecktritt

    56. Norbert Jacob

      Immer die gleiche Leier vor der Wahl wer håtte wer könnte wer wollte und sollte auch mal die AfD in Betracht ziehen ihr Wahlplauderer

    57. northcore1000

      Wer diesen Altparteienabschaum noch wählt, hat irgendwie den Schuss nicht gehört. Nein zu Altparteien und deren verkommenen Politik.

    58. GerdvomPferd

      Wer hat denn den Gottschalk wieder ausgegraben??

    59. Hans Borne

      Vor den Wahlen und nach einem Krieg wird am meisten gelogen. Wer diesen 3 installierten Marionetten und ihren Darmbewohnern noch traut, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.

    60. GerdvomPferd

      Lieber Herr Strunz, Glauben ist der Mangel an Wissen!!!!

    61. g voluto

      die " Supernase" wieder, wer will dessen Einschätzung hören? Was prädestiniert den Fernsehkasper für diese Runde ?

      1. Jo Brahms

        .... weil er ein bekannter Fernsehkasper ist. BILD setzt bei den Gästen voll auf Prominenz. Boulevard.

    62. angel2901

      Mein linker Lautsprecher freut sich.

    63. Silke Fahrenbruch

      Soviel Kriminalität in einem Studio beim Triell. Und bild diskutiert mit einem Entertainer über den nächsten BK. Alle 3 nicht wählbar😡

    64. ABV JoGo

      Schon bei der ersten Legislaturperiode mit einer großen Koalition wurde von Politilogen geäußert, dies sei eine blöde Idee, es käme keine zielführende Politik heraus und es beschädige sowohl das Land, als auch die Parteien der großen Koalition. Jetzt nach den vielen Jahren mit mehreren Koalitionen dieser Art könnte man doch mal ein Review dieser Politik vornehmen, die Zustände und Kurse der Koalitionsparteien unter die Lupe nehmen. Wie soll Einstein sinngemäß gesagt haben? "Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Selbe zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.". Mir scheint, das trifft auf unsere Politik sehr genau zu. Und ja, der Herr Gottschalk hat Recht, keiner der Kandidaten zeigt irgendwie Leidenschaft. Die Leisenschaftlichste von allen ist tatsächlich die Frau Bärbock ^^ und das ist wirklich ein Armutszeugnis für die anderen etablierten Parteien 😅

    65. Harry Mountain

      Lasche.. Ein Trottel wie er im buche steht

    66. bernd sedel

      Gottesschalk fehlt noch im Laschet Untergangsteam!

    67. Pattrick

      Sagt mal "BILD", gibt es das Video auch in Stereo? Ist auf Headset nicht auszuhalten...

    68. Gaby K

      Oh Gott, mischt doch die ganze Sippschaft nochmal neu. Deutschland will doch keinen von Denen🥵 💙💙💙 unsere einzige Chance AFD

    69. Frank

      Wichtig ist, dass die Plakate von '''GrünerMist2021''' nicht überall sind.

      1. mebodeck

        Tolle Aktion, besser kann man über die grüne Weltuntergangssekte nicht aufklären!

    70. E .B

      👍🇩🇪🆘️🇩🇪👍Mit den alt Parteien, ist unser Heimatland so wie wir es bisher lieben ehren und schätzen gelernt haben, mit all seinen bisherigen vorzügen, den völligen Untergang geweiht, und einem totalen Überwachungstaat ausgeliefert worden, so wie in China Nordkorea,zum Opfer gefallen ,gebt der AFD eure 1 und eure 2 Stimme, schickt eigene Wahlbeobachter in die Wahllokale, bei der Stimmen Auszählung, notiert die Stimmen genau, keine Briefwahl 👈👍🇩🇪😉

    71. Skeet Th

      Es ist doch inzwischen völlig egal wenn ihr wählt…. Völlig egal! Entweder rot rot grün… oder rot grün gelb oder oder oder… es ist immer die gleiche graue Suppe!

    72. AlwaysFlyHigh

      Berichtet mal mehr über die Skandale 👿

    73. Kinga Derlaga

      Nur Afd💙

    74. Daniel Braun

      Mit anderen Worten: Exakt die gleiche Politik wie jetzt

      1. Mikel

        Leider... Echt schlimm das viele das nicht sehen. :-(

    75. Andy - mitstimme

      Psychopathie ist eine schwere Persönlichkeitsstörung. Psychopathen manipulieren und handeln, ohne Reue zu empfinden. Sie lügen, betrügen und nutzen ihre Mitmenschen geschickt aus. Dabei sind sie ausgesprochen risikobereit und verhalten sich verantwortungslos". (* K.Lauterbach.*)

    76. Andy - mitstimme

      Ausdrucken und an alle Schulen, Verbandsgemeinden, Rathäuser, Gerichtsgebäude, Lebensmittelmärkte, Geschäfte, Arbeitsämter und Finanzämter hängen. Die Nürnberger Prinzipien 1. Jede Person, die ein völkerrechtliches Verbrechen begeht, ist hierfür strafrechtlich verantwortlich. 2. Auch wenn das nationale Recht für ein völkerrechtliches Verbrechen keine Strafe androht, ist der Täter nach dem Völkerrecht strafbar. 3. Auch Staatsoberhäupter und Regierungsmitglieder sind für von ihnen begangene völkerrechtliche Verbrechen nach dem Völkerrecht verantwortlich. 4. Handeln auf höheren Befehl befreit nicht von völkerrechtlicher Verantwortlichkeit, sofern der Täter auch anders hätte handeln können. 5. Jeder, der wegen eines völkerrechtlichen Verbrechens angeklagt ist, hat Anspruch auf ein ordnungsgemäßes Verfahren. 6. Folgende Verbrechen sind als völkerrechtliche Verbrechen strafbar: a) Verbrechen gegen den Frieden b) Kriegsverbrechen c) Verbrechen gegen die Menschlichkeit. 7. Die Mittäterschaft zur Begehung der genannten Verbrechen stellt ebenfalls ein völkerrechtliches Verbrechen dar.

      1. Blechdose

        Ja hängt das bitte an Bernd Höckes Schule auf. Damit der alte Geschichtsverweigerer... - ähm lehrer, Geschichtslehrer meinte ich - weiß, dass die Nazis die Bösen waren und nicht die Alliierten. Und die Leute erinnern sich dann hoffentlich: NIE WIEDER AfD...*reusper*.. Nazis meinte ich.

    77. Senior Leonsio

      DIE LINKE ist Partei der Mehrheit.

    78. Uwe Söhner

      Was will der Gottschlak der Milonär ist doch auch weit weg vom normalen Leben lachhaft

    79. PE TI

      Es geht so weiter wie es aufgehört hat! Neuer Wein in alten Schläuchen! Vielleicht ein Tröpfchen FDP damit man nicht mit ganz sooooooo knapper Mehrheit rumeiern muss und immer in Gefahr ist abgesägt zu werden!

    80. Petra

      Darum Leute: BITTE wählt - es gibt genügend kleinere Parteien, die man wählen kann! Die treuesten Wähler sind die von CDU/CSU und SPD. Diese Parteien sollen NICHT mehr an die Macht kommen! Die haben uns unser Geld lange genug aus der Tasche gezogen und uns vera... ähm... veräppelt....

      1. Petra

        @Ro Wo Ich hab meine Wahl schon hinter mir, aber Wahlomat kenne ich.... Tierschutzpartei ist allerdings lustig, wusste gar nicht, dass es die gibt😅

      2. Ro Wo

        Schon mal den Wahlomat ausprobiert? Das Ergebnis bei mir war die Tierschutzpartei🐕🐱🐇🐓🐥🐑🐐

    81. Traumstation 25

      Spielt keine Rolle wer Kanzler wird : Alle Korrupt & unfähig .

    82. ANAL yse

      Wenn sich Millionäre über Millionäre unterhalten und was von Bürger labern...

      1. Friedhelm Breit

        Das ist wie wenn sich Blinde über Farben unterhalten!

    83. Blechdose

      Häääääääää????? Ist das Wetten Das?... Mindfuck @,@ Vor allem, wie hier irgend so ein Random sagt: "Ich *glaube* dass Laschet bereeeeits die Variante in betracht zieht...." und die Bild reißerisch: "Laschet zieht in Erwägung..." - einfach zu köstlich offensichtlich xD Traurig.

    84. Fagg Gugel n U Tjub

      Hier reden Politik Experten über Regierungsexperten

    85. Mikel

      Wie kann man nur Scholz wählen nachdem diese Woche seine Ministerräume von der Polizei und Staatsanwaltschaft wegen dem Cum Ex Skandal durchsucht wurden? Die Durchsuchung im Ministerium ist ein einmaliger Vorgang in der Geschichte unseres Landes, sorry aber Ihr habt alle die Kontrolle über eurer Leben verloren!

    86. Margit Ricarda Rolf

      So sieht es aus.

    87. Rainhard

      Nichtsnutze als Altparteien - seid 15 Jahren mindestens an der "Macht" sind für explizit diese Gesellschaftlichen/Politischen katastrophalen Verhältnisse verantwortlich, haben das Land wissentlich durch ihre Ohnmächtige Unfähigkeit und Obrigkeitshörigkeit Wirtschaftlich an die Wand gefahren und stellen sich jetzt allen ernstes hin und wollen demnächst aber alles "BESSER" machen? Da kann ich nur sagen: Aber hallo. Aber ich glaube genau diese Blindpesen werden wieder gewählt.

      1. Ro Wo

        Diese sogenannten Feministinnen sollten, sollten mal eine Statistik erstellen lassen, was Frauen lesen. Da geht es um starke Männer und selbstbewusste Frauen.

    88. Kon Rad

      Das Format dieser Sendung ist schon ein bißchen antidemokratisch

      1. Ro Wo

        Was haben Sie von den OERR erwartet?😎

    89. björn rosenbaum

      Gottschalk 🤢🤢🤢🤮🤮🤮🤮🤮🤮

    90. Cola Korn

      💙💙💙🇩🇪🇩🇪💙💙💙

      1. Blechdose

        Profilbild ist Programm

    91. Cola Korn

      Alle 3 sind Pfeifen

    92. Berry Grash

      Egal wer gewinnt: Deutschland wird leiden. Um dieses Land vorwärts zu bringen braucht es Politiker nd keine Lumpen die von NGOs und GlobalLonnys eingeschleust wurden. So gut wie keiner ist ein ehrlicher Politiker der das Land liebt..fast alle sind gekauft oder von Jung auf gefördert um ihn dann in eine Position zu bringen.... Wir werden alle noch weinen

    93. Kurt Schirmer

      Ein tolles Gespann der Untergang geht schneller VORAN als gedacht.

    94. DarkAngel1910

      Die werden die Wahlen hier genauso manipulieren, wie in den USA!!!!

    95. Axel N

      Pack schlägt sich - Pack verträgt sich!

    96. Simon Says

      Gottschalk und sein Gesülze über das korrupte verlauste Amerika, ist einfach nur peinlich! Was man bei Bild mit dem abgewrackten Gottschalk will, der keine Ahnung von deutscher Politik zu haben scheint, ist mir ein Rätsel.

    97. Rainer Hausmann

      Das sag ich seitdem die CDU/CDU abgestürzt ist.... Vorstellbar ist auch Rot/Schwarz/Gelb..... Haupt-Sache nicht Grün... Guten Tag

    98. Lila Sonnenschein

      Es ist doch völlig schnuppe wer gewählt wird! Es wird so weitergehen wie bisher: gemeinsam fröhlich in den Abgrund!👍😊

      1. Susi Sunkist

        Es wird noch schlimmer.

    99. Peter Parker

      Tommy Gottschalk mag ja mal sehr unterhaltsam gewesen sein aber bei Politik hält er besser die Klappe, davon versteht er nichts.

      1. Peter Parker

        @cassandras jünger Ich halte Gottschalks Vergleich des Bundestagswahlkampfs mit dem Wahlkampf um die US Präsidentschaft für geradezu schwachsinnig. Zu Ihren idiotischen Überlegungen, die Sie mir so gern in den Mund legen wollen, äußere ich mich nicht. Aber wie wär's, wenn Sie mal einen Deutschkurs in der VHS besuchten ?

      2. cassandras jünger

        Wenn es für Rot/Grün oder Schwarz/Gelb nicht reicht bekommt die Kroko. Es glaubt doch keiner das die FDP sich diesmal breitschlagen läßt und mit Grün +X regiert.